Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist der Versandhandel von Medien und mediennahen Produkten. Die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Wir nutzen und speichern Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung und der weiteren Pflege der Kundenbeziehung. Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen wird Ihre Postadresse für Werbezwecke an werbetreibende Unternehmen und zur Bonitätsprüfung an dienstleistende Unternehmen übermittelt.

Sie können der Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen.

Regelfristen für die Löschung der Daten:
Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:
Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

a) Erfüllungsort sowie Gerichtsstand für beide Seiten ist Wiesbaden.

b) Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung der internationalen Kaufrechtsgesetze (UN-Kaufrecht) ist ausgeschlossen.

c) Ist ein Teil des Vertragsinhalts aus irgendwelchen Gründen unwirksam, dann berührt das den Vertrag insgesamt nicht. Der unwirksame Teil ist nach seiner wirtschaftlichen Zielsetzung zu ersetzen.

Newsletter:
Auf unserer Webseite www.geiger-notes.ag/newsletter haben Sie die Möglichkeit sich zu unserem kostenfreien Newsletter anzumelden. Hierzu ist Ihre E-Mail Adresse sowie weitere Angaben zu Ihrer Person erforderlich, damit wir Sie personalisiert anschreiben können. Ihre Daten werden ausschließlich von uns genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bevor wir Ihnen einen offiziellen Newsletter senden, ist Ihr Einwilligung erforderlich. Im Rahmen unseres sogenannten Double Opt-In-Verfahrens erhalten Sie nach Ihrer Registrierung eine E-Mail für die Bestätigung Ihrer Person, um Ihnen aktuelle News, Neuheiten sowie Preisinformationen zu Produkten zuzusenden.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Den entsprechenden Abmelde-Link finden Sie grundsätzlich am Ende jedes Newsletters.